Alle TRET-PROP Boote sind mit einem Propeller-Tretantrieb ausgerüstet, der für eine wirkungsvolle Kraftübertragung vom Tretgetriebe über eine Schiffsschraube ins Wasser sorgt. Gegenüber einem Ruderboot wird die Muskelkraft stetig ins Wasser übertragen, was besonders bei Gegenwind sehr nützlich ist. Ferner blickt der Fahrer in Fahrtrichtung, was zur Sicherheit auf dem Wasser beiträgt. Weil die TRET-PROP Boote Muskelkraft betriebene Wasserfahrzeuge sind und von ihnen keinerlei Gefährdung für die Umwelt ausgeht, dürfen diese Boote auch auf Binnengewässern überwiegend genehmigungsfrei betrieben werden.

TRET-PROP 260

  • Stabiles Tretgetriebe aus seewasserbeständigem Aluguss
  • Gehärtete Stahlzahnräder, im Ölbad laufend
  • Wellen aus Edelstahl, kugelgelagert
  • Propellerwelle und Stevenrohr aus Edelstahl
  • Propellersporn aus seewasserbeständigem Aluguss
  • Ruderblatt aus GfK mit Edelstahlbeschlägen, Ansteuerung über Bowdenzüge mit Handhebel
  • Edelstahlpropeller mit Scherstift gesichert
  • Wartungsfreies Kunststoffwellenlager mit Wasserschmierung

Das TRET-PROP 260 ist als kleines handliches Boot insbesondere für Angler oder auch als Beiboot gut geeignet. Es ist mit einem Tretgetriebe für eine Person ausgerüstet. Die Kraftübertragung erfolgt über Welle und Stevenrohr auf den Edelstahlpropeller. Das Ruder wird über Bowdenzüge mittels Steuerhebel vom Fahrersitz aus betätigt. Ein Propellersporn schützt Propeller und Ruderblatt bei Grundberührung. Der Bootskörper ist aus GfK doppelschalig im Handauflegeverfahren hergestellt und ist dadurch unsinkbar. Der Fahrer-Schalensitz ist ebenfalls aus GfK hergestellt und lässt sich ohne Werkzeug auf die jeweilige Körpergröße einstellen.

Technische Daten:

  • Länge ü.a.: 2,60 m
  • Breite ü.a.: 1,46 m
  • Freibord Steven: 0,56 m
  • Freibord Heck: 0,37 m
  • Tiefgang: 0,50 m
  • Gewicht: ca. 56 kg
  • Tragfähigkeit: 300 kg
  • Antrieb: Propeller über Stevenrohr durch einstufiges Tretgetriebe
  • Geschwindigkeit max.: ca. 6,7 km/h
  • Dauer: ca. 5,5 km/h
  • Propellerschub: ca. 150 N (15 kp)
  • Sitzplätze: 3

Preisliste als PDF zum Download

TRET-PROP 400

  • Schwenkbarer Propeller mit Gleichlaufgelenkwelle
  • Ansteuerung über Bowdenzüge mit Handhebel
  • Edelstahlpropeller mit Scherstift gesichert
  • Wartungsfreies Wellenlager mit Wasserschmierung
  • Stabiles Tretgetriebe aus seewasserbeständigem Aluguss
  • Gehärtete Stahlzahnräder, im Ölbad laufend
  • Wellen aus Edelstahl, kugelgelagert
  • Stevenrohr aus Aluminium eloxiert
  • Verstellbarer Fahrersitz
  • Steuerhebel

Das TRET-PROP 400 wird von einer Person angetrieben. Das Boot bietet bis zu 6 Personen Platz und lässt sich durch die Anordnung der Sitzbänke unabhängig von der Personenzahl optimal trimmen. Durch die besondere Konstruktion des Antriebs konnte auf ein Ruderblatt verzichtet werden, da der Propeller schwenkbar unter dem Bootsrumpf angeordnet ist. Das TRET-PROP 400 bekommt dadurch besonders gute Manövriereigenschaften bei Vorwärts- und bei Rückwärtsfahrt, da der gesamte Propellerschub für die Kurvenfahrt genutzt wird. Der Bootsrumpf des TRET-PROP 400 wird aus besonders schlagzähem Polyesterlaminat im Handauflegeverfahren in Deutschland gefertigt, was einen hohen Qualitätsstandard gewährleistet. Durch die doppelschalige Bauweise ist das Boot unsinkbar. Der Innenraum ist durch Inspektionsluken zugänglich. Der Schalensitz des Fahrers lässt sich ohne Werkzeug leicht auf die jeweilige Körpergröße einstellen.

Technische Daten:

  • Länge ü.a.: 4,03 m
  • Breite ü.a.: 1,62 m
  • Freibord Steven: 0,49 m
  • Freibord Heck: 0,44 m
  • Tiefgang: 0,45 m
  • Gewicht: ca. 80 kg
  • Tragfähigkeit: 600 kg
  • Antrieb: schwenkbarer Propeller über Stevenrohr durch einstufiges Tretgetriebe
  • Geschwindigkeit max.: ca. 8,0 km/h
  • Dauer: ca. 6,0 km/h
  • Propellerschub: ca. 170 N (17 kp)
  • Sitzplätze: 6

Preisliste als PDF zum Download

TRET-PROP 500

  • Herausnehmbare Sitzbank
  • Tretraumabdeckung
  • TRET-PROP 500 Tretgetriebe
  • robustes 2 Gang Schaltgetriebe mit zusätzlichem Elektromotor (Sonderausstattung) aus seewasserbeständigem Aluguss
  • Gehärtete Stahlzahnräder, im Ölbad laufend
  • Wellen aus Edelstahl, kugelgelagert
  • Propellerwelle und Stevenrohr aus Edelstahl
  • Steuerhebel für Ruder
  • Propellersporn aus seewasserbeständigem Aluguss
  • Ruderblatt aus GfK mit Edelstahlwelle, dreifach gelagert, Ansteuerung über Bowdenzüge mit Handhebel
  • Edelstahlpropeller mit Scherstift gesichert
  • Wartungsfreies Kunststoffwellenlager mit Wasserschmierung

Das TRET-PROP 500 ist ein geräumiges und sicheres Freizeitboot in dem bis zu 10 Personen Platz finden. Es eignet sich deshalb besonders zum Wasserwandern, Angeln und für Bootsvermietungen, die das TRET-PROP 500 an Gruppen verchartern. Der Propellertretantrieb ist beim TRET-PROP 500 als zweistufiges Getriebe ausgeführt und wird von zwei Personen angetrieben. Je nach Ausstattung ist das Getriebe schaltbar und kann auch zusätzlich mit einem Elektromotor ausgerüstet werden. Der Bootsrumpf des TRET-PROP 500 wird aus besonders schlagzähem Polyesterlaminat im Handauflegeverfahren in Deutschland gefertigt, was einen hohen Qualitätsstandard gewährleistet. Durch die doppelschalige Bauweise ist das Boot unsinkbar. Der Innenraum ist durch Inspektionsluken zugänglich. Die Fahrersitze lassen sich ohne Werkzeug leicht auf die jeweilige Körpergröße einstellen.

Technische Daten:

  • Länge ü.a.: 5,24 m
  • Breite ü.a.: 2,12 m
  • Freibord Steven: 0,65 m
  • Freibord Heck: 0,45 m
  • Tiefgang: 0,60 m
  • Gewicht: ca. 200 kg
  • Tragfähigkeit: 760 kg
  • Antrieb: Propeller über Stevenrohr durch zweistufiges Tretgetriebe für 2 Personen
  • Geschwindigkeit max.: ca. 8,5 km/h
  • Dauer: ca. 6,5 km/h
  • Propellerschub: ca. 220 N (22 kp)
  • Sitzplätze: 7

Preisliste als PDF zum Download